Menü

Aktuelles

8. Hans-Bauer-Pokal in Wolfsburg

Samstag, 02. 09. 2017

Wolfsburg-8.-Hans-Bauer-Pokal_thumbnail_200x113px.jpgAm 10. und 11. Juni startete die Rollkunstlaufabteilung des MTVE Celle beim 8. Hans-Bauer-Pokal in Wolfsburg. Am Start waren 14 Vereine aus Niedersachsen, Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Brandenburg. Am ersten Wettkampftag erliefen sich die Celler drei Pokale.

Elaine Polle belegte in ihrer Altersklasse bei den Minis den ersten Platz, Leentje Lischka bei den jüngsten Läuferinnen des Wettkampfes. Estelle Hard und Hannes Warnecke rutschten knapp am Treppchen vorbei und belegten den 4. Platz in ihren Gruppen. Lucien Trapp erkämpfte sich den 3. Platz bei den Anfängern Jungen. Maria Kouptchinski belegte den 6. Platz von 15 Teilnehmerinnen in ihrer Anfängergruppe. Alessia Rasch erreichte in ihrer Altersklasse bei den Anfängern den 10. Platz und Laura Ewald den 13. Platz. Kiera Irwin startete in der Freiläufergruppe und belegte den 13. Platz. Ebenfalls bei den Freiläufer an den Start ging Leonie Assmann und erlief sich den 6. Platz von zwölf Teilnehmerinnen.
In der Vereinswertung siegte der TV Jahn Wolfsburg vor dem RST Hummetal und dem RESC Hameln. Der MTVE Celle belegte den 12. Platz.


Zurück zur Übersicht